Aktuelles



24.05.2014 - LED Bensdorp treten im Rahmen
                     der Kaplan Franz Hübel Gedenkfeier auf
LED Bensdorp werden in Ihrer Heimatpfarre anläßlich der Kaplan Franz Hübel Parkbenennungsfeier beim Pfarrfest einige Lieder zum Besten geben. Eigens für den Anlass wurde das biografische Lied "Heimatlos - aber doch beheimatet" geschrieben, welches an diesem Tag seine Weltpremiere hat.

20 Jahre LED Bensdorp

20 Jahre LED Bensdorp



Sommer 2013 - LD treffen auf Austropop-Urgestein
Im Rahmen des Bluatschinks Open Air im Tiroler Lechtal haben sich die Wiener gefunden! Lilli und der Doktor freuten sich die wahrliche Austropop-Legende Ulli Bäer zu treffen. Hier das Beweisfoto zu später Stunde ...

20 Jahre LED Bensdorp



LED Bensdorp "Des kann's net g'wesen sein" Tour
Ravelsbach - 9. März 2013 - 19:00 Uhr
Pfarrzentrum - Hauptplatz 1, 3720 Ravelsbach
Eintritt frei

Weitere Infos


LED Bensdorp "Mein Opa der Flieger"
Hetzendorf, 21. April 2012
Auf vielfache Rückfrage das erste Video von unseren Jubiläumskonzerten.
Hier der Text zum Download.


20 Jahre Jubiläumskonzerte in Hetzendorf
Anlässlich des 20jährigen Bestehens der Band lassen sich Lilli, Emo und der Doktor nicht lumpen und haben vorerst 2 Abendkonzerte im Pfarrheim Hetzendorf terminisiert.
Am 20. und 21. April 2012 werden alte Klassiker (wie alles begann) und auch neues Liedgut zum Besten gegeben. Wir freuen uns über regen Besuch – bitte Termin vormerken!

20 Jahre LED Bensdorp

Placido Pokorny
Oktober 2011
Als hätten wir es schon damals an jenem geschichtsträchtigen Auftritt in Wien 2 am 3.Mai 1994 gewusst. Nach uns trällerte Markus Pokorny eine Opernarie, was uns vor Erstaunen erstarren ließ und ihm fortan den Namen "Placido" bei uns einbrachte. 15 Jahre später gibt es das Beweisfoto: Unser Placido trifft den echten Placido - olé!
Wir gratulieren ihm und wünschen weiterhin viel Erfolg - rock' on!

Placido


LED Bensdorp LIVE in Hetzendorf
Hetzendorf, 13. September 2009
Open Air Auftritt im Rahmen des "100 Jahre Rosenkranzkirche Pfarrfestes" am Marschallplatz - Videoausschnitt "Radio Zukunft"
.



LED Bensdorp beim Hetzendorfer Pfarrfasching 2005
Hetzendorf, 29.Jänner 2005
Nach langer, durch die Modernisierung der CLIK-Klangwerkstätten bedingte Abwesenheit von der Szene, gaben sich LED Bensdorp anlässlich des neu veranstalteten Hetzendorfer Pfarrfaschings die Ehre. Die drei liessen sich natürlich nicht lumpen und warteten mit zwei neuen Liedern auf: einerseits mit dem auf den Anlass gemünzte "Marschallplatz", das unserem Roadie No.1 Pfaffi Pfaffen den Beinamen "Gaddafi" einbrachte und andererseits "The Return Of Pfarrer Bensdorp", einem Prolog für den Klassiker "Pfarrer Bensdorp", wiederum eine Hommage an unseren Namenspatron. Weiters im Programm: ein Medley aus Klassikern, "Hetzendorfer in der Fremd", "Schneemann und Schneefrau" und "Das Dorf".
Der gelungene Abend soll angeblich im gemütlichen Beisammensein erst in den frühen Morgenstunden ausgeklungen sein...
(Fotos lassen sich durch Anklicken genauer betrachten)

                       


LED Bensdorp 2004
Unbestätigten Gerüchten zufolge sollen in den CLIK-Klangwerkstätten wieder vertraute Klänge zu hören sein. Angeblich sollen sich Lilli, Emo und der Doktor im hauseigenen Studio der Casa Kraus zurückgezogen haben und auch über neue Lieder darf spekuliert werden...


Hochzeit von Trixi und Harry: Erster Auftritt von "LEDowntown"
Mauerbach, Waldschenke, 13.September 2003: Im Rahmen der Hochzeitsfeierlichkeiten von Trixi und Harry-Doktor trat die neugeründete Formation "LEDowntown" mit einem Hochzeits-Medley auf. Neu mit dabei neben Lilli und Emo war Geraldo Wieser, Harrys Kollege aus der früheren Hetzendorfer Rockband "Downtown". Dargeboten wurden Songs aus dem LED Bensdorp Repertoire ("Wir geben´s uns voll", "Vielleicht"), "Here comes the devil" von Downtown und Leonard Cohen´s "Suzanne", wobei alle Songs mit hochzeitsspezifischen Texten versehen wurden. Anschliessend durfte natürlich der Auftritt des Bräutigams mit Kondom-Hauberl zu den Klängen von Mrs. V. nicht fehlen (siehe Foto).
Nach der Einlage von "LEDowntown" stellten sich dann auch noch "Bluatschink" mit der Brautentführung und einem anschliessend viel bejubelten Auftritt als Gratulanten des Hochzeitspaares ein.
(Fotos lassen sich durch Anklicken genauer betrachten)

         


"Kiss The Road To Luck":
Lilli und Emo bei CD-Präsentation von "The Queemen"
Am 22. Juni 2003 präsentierte die legendäre Hetzendorfer Chaos-Rock-Band "The Queemen" (www.hetzendorf.at/queemen) in der Wiener "Jam-Session" ihre erste CD. Neben Lilli, Christian, Arno und Bernie war auch erstmals Emo am Bass für die Gruppe tätig. Das zahlreich erschienene Publikum konnte sich über einen gelungenen Abend freuen, auch eine Live-Darbietung einiger Songs der neuen CD durfte dabei natürlich nicht fehlen.
(Fotos lassen sich durch Anklicken genauer betrachten)

              


"Wir san LED 2003 und des is Pfaffi ..."
So erklang es zu der "akademischen" Party zu der Roadie No.1 Pfaffi "Pfaffen" Pfaffeneder am 24.01. geladen hatte. Wenn LED schon einen akademischen Roadie haben und der ein Fest in den beinahe heiligen Gewölben des Pfarrheims in Hetzendorf schmeisst, dann liesen sich die drei nicht lange lumpen und gruben den Insider-Hit "Pfaffi" aus dem Jahre 1993 aus. Verpackt im neuen Gewand und darauf das Roxanne-Cover "Sponsion", extra für diesen Abend einstudiert. Auch Pfaffen musste ran und trieb sein Publikum zu einem hervorragenden Mitgesang an.
Ollas Guate Pfaffen und bleib so wie Du bist!
(Fotos lassen sich durch Anklicken genauer betrachten)

              


Dr. im FH-Radio St. Pölten bei "Rockin' Radio"
Im jüngsten Regionalradio der Stadt St. Pölten war im Mai 2002 der HarryDr beim Quotenrenner "Rockin' Radio" zu Gast. Bobo und Paul liesen ihn aus der Schule des Rock'n Roll plaudern. Zu gewinnen gab es für die Zuhörer eine LED Bensdorp "Hallo" CD, welche an Hermann Delago aus Stottersdorf ging. Ein Foto von dieser Radiosession könnt ihr euch unten ansehen.



LED"gsakkelt"
LED im ungewöhnlichen Aufzug! Anlässlich der Hochzeit der Freunde Bettina und
Geraldo "Pate" Wieser im September fanden sich Lilli, Emo und der Doktor zu
fortgeschrittener Stunde bei Rotwein an einem abgelegenen Tisch ein.
Wurden die alten Zeiten sentementalisiert oder neue Pläne geschmiedet - das
bleibt dem treuen Internetleser vorerst noch verborgen! Aber: Vetraute
Beobachter berichten über drei Gestalten (ohne Anzug), die sich an so
manchen kalten Winterabenden in den CLIK Klangwerkstätten einfinden ...
Fortsetzung folgt!



30 Jahre und immer irgendwie Musik - neues Lied zum downloaden!
...war das Motto, welches HarryDr am 5.Jänner dieses Jahres ausgab und dem viele seiner Freunde folgten. Beinahe 2 Stunden wurde auf beinahe schon sentimentale Weise durch die letzten Jahrzehnte Hetzendorfer Musikszene gerockt und ein Auftritt von LED durfte natürlich nicht fehlen. Zu so einem besonderen Anlaß musste natürlich ein neues Lied einstudiert und vorgestellt werden. "Zeitsprung" bewirkte die unterschiedlichsten Reaktionen im Kreise der LED-Experten. Du kannst Dir hier den Text anschauen!
Ein Fest bis in die Morgenstunden, da fiel es auch dem Doktor nicht schwer ins nächste Jahrzehnt zu wechseln.


Dr. rockt die Alpen

Einen besonderen Trip unternahm HarryDr im August als er es sich nicht nehmen lies am Bluatschink-Wochenende im schönen tiroler Lechtal teilzunehmen. Trotz Dauerregens war die Stimmung ausgelassen und es wurde gewandert, gespeist und vorallem viel gerockt bis in die frühen Morgenstunden. Bei der versammelten Bluatschink-Fangemeinde kam die Soloversion von Dei' Bruck'n so gut an, daß die spärlichen LED CD-Vorräte sogleich weg waren.
Danke Isi für's Foto mit Bluatschink-Hälfte Peter Kaufmann und Danke Euch Schinks für a Wahnsinnswochenende!

mehr auf www.bluatschink.at



LED Screensaver
Frisch aus der Merchandisingfabrik kommt der neue Screensaver von LED Bensdorp. Viel Spass damit...
Hier downloaden
(1,3 MB)!


LED - Linktips im Internet

Hetzendorf Online

Bluatschink

 STS

Kurt Ostbahn & die Kombo

Krauthobel

Neil Young

Bruce Springsteen

Billy Joel

Alanis Morisette

Deep Purple

Peter Gabriel

Queen

Sheryl

Crow

Status Quo

StingRolling

Stones

Seitenanfang